• Unternehmensgruppe FUCHS: Haustechnik-Allrounder für Gewerbe- und Großkunden
    Unternehmensgruppe FUCHS: Haustechnik-Allrounder für Gewerbe- und Großkunden
  • Unternehmensgruppe FUCHS: Profi für sanitäre Großprojekte
    Unternehmensgruppe FUCHS: Profi für sanitäre Großprojekte
  • Unternehmensgruppe FUCHS: kostenlose Energie durch die Photovoltaik Anlage nützen
    Unternehmensgruppe FUCHS: kostenlose Energie durch die Photovoltaik Anlage nützen

Aktuelles in der FUCHS Holding

Hauselektrik vom professionellen Elektriker planen lassen

Alles aus einer Hand – Sicherheit geht vor bei der Elektroanlage im Haus

Die Elektrotechnik ist heute ein zentrales Element in einem Haus und unverzichtbar für seine Bewohner und Bewohnerinnen. Durch die ständige Weiterentwicklung der Technik und Modernisierungen hin in Richtung Vernetzung und Smart Home wird die Planung und Installation von Elektroanlagen jedoch immer komplexer. Geräte werden vernetzt und sollen auch aus der Ferne steuerbar sein. Das ist zum einen sehr praktisch, sorgt zum anderen aber auch für eine verbesserte Energiebilanz (zum Beispiel, wenn nur geheizt wird, wenn auch wirklich jemand zuhause ist oder die Jalousien je nach Tageszeit hochgefahren oder heruntergefahren werden können).

 

Sparen Sie nicht an der falschen Stelle – Sicherheit durch erfahrene Profis

Da gerade beim Thema Elektrik das Thema Sicherheit von sehr großer Bedeutung ist und an erster Stelle stehen sollte, ist es wichtig, hier nicht am falschen Ende zu sparen. Darum ist es hier besonders empfehlenswert, auf das Fachwissen eines Profis zu vertrauen und eher nicht selbst Hand anzulegen (es sei denn, jemand ist selbst Profi in diesem Gebiet).

Der professionelle Elektriker kann sich um die Planung und Installation Ihrer Hauselektronik kümmern und berät Sie im Vorhinein über alle Möglichkeiten, die für Ihr Heim in Frage kommen. Er nutzt für seine Installationen bewährte Materialien und sorgt für eine verlässliche Funktionsweise der Elektronik. Egal ob im modernen Smart Home, bei klassischen Standardinstallationen, bei Modernisierungen von alten Anlagen oder bei der regelmäßigen Wartung. Ein Profi nutzt seine Erfahrungswerte, um Ihnen das bestmögliche Ergebnis liefern zu können – darauf können Sie vertrauen.  
 

Moderne Systeme für einen modernen Neubau

Gerade bei Neubauten lohnt es sich in jedem Fall, über die Installation eines EIB-Systems nachzudenken. Wird das von Anfang an mit eingeplant, macht es die Installation wesentlich einfacher als bei bereits fertigen Häusern. EIB steht dabei für Europäischer Installationsbus. Damit ist ein intelligentes Elektro-System mit LAN-Verkabelung gemeint. Wozu das System gut ist? Es macht Ihr Zuhause smart. Das ist bequem und gibt ein Gefühl von Sicherheit, auch wenn einmal niemand daheim ist.

Denn mit dieser Elektronikinstallation lassen sich etwa Jalousien, Heizung, Alarmanlage, die Beleuchtung und noch einiges mehr per Funk fernsteuern. Das ist zum einen komfortabel, zum anderen sorgt es auch für mehr Sicherheit, sollten Sie unterwegs sein und prüfen möchten, was sich daheim tut oder ob der Herd auch wirklich ausgeschaltet ist. Außerdem verbessert es die Energiebilanz eines Hauses, wenn etwa die Nutzung von Heizung und Jalousien zeitlich geplant werden kann – ganz bequem und auch ohne wirklich vor Ort zu sein. 

Sie haben Interesse an einem EIB-System oder es stehen Elektrikerarbeiten bei Ihnen an? Lassen Sie sich unverbindlich beraten!
 

Jetzt unverbindlich anfragen ›


Wir suchen

für unsere Zentrale in Lockenhaus

mehr »

für unsere Zentrale in Lockenhaus

mehr »

für unsere Zentrale in Lockenhaus

mehr »

für unsere Zentrale in Lockenhaus

mehr »

für unsere Zentrale in Lockenhaus

mehr »